Beschreibung Ausflugsziel

Markant thront die Ruine der Burg Husen über Hausach. Den Besucher erwartet ein grandioser Blick über das Kinzig- und Einbachtal, sowie auf den gegenüberliegenden Brandenkopf.

Um 1220 wurde die Burg unter den Zähringern zum Schutz der umliegenden Silbergruben erbaut. Ihre erste urkundliche Erwähnung als „castrum husen“ stammt aus dem Jahr 1246. Im 14, Jahrhundert ging das Anwesen als Hochzeitsgeschenk in den Besitz der Fürstenberger über. Während der Jahre 1453 bis 1477 wurde sie von Graf Heinrich VI. von Fürstenberg großzügig umgebaut. Doch der Dreißigjährige Krieg ging nicht spurlos an Hausach vorüber: Weimarische Truppen zerstörten die Burg. Ein Neuaufbau erfolgte nicht. Zwischen 1985 und 1989 sanierte die Kommune die noch sichtbaren Überreste, den Bergfried, Teile der Palasmauer und den Batterieturm.

Zugang zur Burgruine:
Burg Husen liegt direkt am Westweg sowie am "Hausacher Bergsteig". Von der Hauptstraße führt ein Fußweg (rote Raute) zur Ruine. Vom Bahnhof Hausach benötigt man über die Innenstadt für den Weg zu Fuß ca. 20 Minuten. In den Sommermonaten ist der Burgturm täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr frei zugänglich.

  • Alter der Kinder:
    2 bis 4 Jahre 4 bis 6 Jahre 6 bis 10 Jahre alle...
    2 bis 4 Jahre
    4 bis 6 Jahre
    6 bis 10 Jahre
    über 10 Jahre
    Jugendliche
  • Ausflugsziel ist:
    ein Aussichtspunkt ein Wahrzeichen ein Wandergebiet
    ein Aussichtspunkt
    ein Wahrzeichen
    ein Wandergebiet
  • Themenschwerpunkt:
    Bewegung Wandern
    Bewegung
    Wandern
  • Restaurant
  • Outdoor/Indoor:
    überwiegend Outdoor
    überwiegend Outdoor
  • geeignet für Kinderwagen
  • Preisniveau
  • Witterung:
    Schönwetter Kälte Hitze alle...
    Schönwetter
    Kälte
    Hitze
    Wechselhaft
    Bewölkt
  • Hunde erlaubt
  • Kindergeburtstagsfeiern
  • alle Eigenschaften (49)

Fotos

Noch keine Bilder vorhanden

Alle Fotos anzeigen (0)

Lage

Ausflugsziel auf Karte

Bewertungen (1)

zur Bewertungsübersicht

Ausflugsziele in der Nähe:

Premium

Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele aus der Nähe angezeigt.

mehr zu Premium

Eigenschaften dieses Ausflugsziel-Eintrags

  • Ausflugsziel ist:
    ein Aussichtspunkt
    ein Wahrzeichen
    ein Wandergebiet
  • Bad
  • Freizeitpark
  • Gastronomie
  • Kulturelle Einrichtung
  • sehenswerter Ort:
    Burg
    Ruine
    Wahrzeichen
  • Sportanlage
  • Weg:
    Erlebnisweg

  • Alter der Kinder:
    2 bis 4 Jahre
    4 bis 6 Jahre
    6 bis 10 Jahre
    über 10 Jahre
    Jugendliche
  • Witterung:
    Schönwetter
    Kälte
    Hitze
    Wechselhaft
    Bewölkt
  • Winterausflugsziel
  • geeignet für Kinderwagen
  • vollständig für Kinderwagen geeignet
  • Mindestalter
  • Hunde erlaubt
  • barrierefrei
  • Saisonale Öffnungszeiten
  • Hinweise zu Öffnungszeiten: Der Burgturm ist täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet
  • Video zum Ausflugsziel
  • Broschüre vom Ausflugsziel

  • Preisniveau
  • Vergleichspreis für 3-Jährige
  • Vergleichspreis für 8-Jährige
  • Vergleichspreis für Erwachsene
  • Preisgestaltung

  • Themenschwerpunkt:
    Bewegung
    Wandern
  • Anzahl vorhandener Tierarten
  • Dauer der Aktivität:
    unter einer Stunde
    2 - 3 Stunden
  • Kindergeburtstagsfeiern
  • Highlights beim Ausflugsziel:

    • Burg Husen Highlights beim Ausflugsziel Abenteuerweg Hausach
      Abenteuerweg Hausach

      Toben, turnen, krabbeln und kraxeln nach Herzenslust: Der Abenteuerpfad in Hausach ist ein 3 km langer Kinder-Mitmach-Weg durch die Wälder oberhalb des kleinen Städtchens im Kinzigtal. Gut 20 Bewegungs- und Naturstationen hat die Gruppe „Junges Hausach“ auf dem Erlebnispfad für Kinder gebaut.

  • Restaurant
  • Imbiss
  • Versorgungsmöglichkeit
  • Tägliche Öffnungszeiten Versorgung / Restaurant
  • WC
  • Wickeltisch
  • öffentliche Verkehrsmittel
  • erreichbar mit
  • Parkplatz
  • Parkplätze

  • Umgebungsschwerpunkt:
    Stadt
    Fluss
    Wald
  • Outdoor/Indoor:
    überwiegend Outdoor
  • Schatten
  • Vorstellung der Region

  • Event / Führung

Ausflugsziel Karte

    Anfahrtsbeschreibung

    Über die B 33 aus Offenburg oder aus Richtung Wolfach kommen Sie in das schöne Schwarzwald-Städtchen Hausach. Die Burg Husen, das Wahrzeichen liegt hoch über der Stadt. Ein Weg hoch zur Burg finden Sie ab der Hauptstraße. Parken können Sie in Richtung Einbach-Tal hinter der Bahnunterführung befindet sich ein Wanderparkplatz.

    Adresse

    Ortsteil:
    • keine Angabe
    Regionen:
    • Breitengrad: 48.284082
    • Längengrad: 8.170843

    Routenplaner Kontakt

    Ausflugsziele in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Ausflugsziel Fotos

    Fotos jetzt hochladen

    Leider sind noch keine Fotos vorhanden.

    Fotos jetzt hochladen

    Ausflugsziele in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Zusammenfassung

    Gesamteindruck 4,6

    Ausflugsziel Bewertungen (1)

    4,6 von 5

    207 Bewertungen

    via: Google

    Beliebte Ausflugsziele:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele mit den besten Bewertungen angezeigt.

    mehr zu Premium

    Unverbindliche Anfrage an Burg Husen

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Kontakt

    Ausflugsziele in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Öffentliche Fragen und Antworten zu Burg Husen

    Hier finden Sie allgemeine Fragen und Antworten zum Ausflugsziel-Eintrag. Stellen Sie eine Frage, wenn Sie ein öffentliches, allgemeines Anliegen haben, das auch andere Besucher interessieren könnte.

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    abbrechen

    Hinweis: Bitte beachten Sie, öffentliche Fragen sind für alle Besucher sichtbar.

    Stellen Sie eine individuelle Frage an den Ausflugsziel-Eintrag.

    Ausflugsziel Burg Husen teilen und empfehlen: