Beschreibung Ausflugsziel

Heute befindet sich in der Genovevaburg Mayen das Eifelmuseum mit den Ausstellungsbereichen EifelTotal und dem Deutschen Schieferbergwerk.
In den Sommermonaten finden im Burghof die Burgfestspiele Mayen statt.

Im Jahr 1280 ließ Heinrich von Finstingen, der Trierer Erzbischof, die mächtige spätgotische Burg auf der Felskuppe des "Kleinen Simmer" erbauen. 400 Jahre blieb die Festung unversehrt, bis 1689 französische Truppen die Stadt besetzten. Sie plünderten die Burg und Stadt fast bis auf die Grundmauern.

1700 begann der Wiederaufbau unter Kurfürst Hugo von Orsbeck, der seinen Hofbaumeister Ravensteyn beauftragte, die Burg im neuen Barockstil instand zu setzen. Die Säkularisierung nach den Maximen der französischen Revolution trat in den ersten Jahren des 19. Jh. in Kraft.
Am 8. August 1903 wurde die Genovevaburg vom damaligen Pächter ersteigert. Amtshaus und Ostturm fielen als Steinbruch für Baumaterial dem Abriss anheim und 1815 wurden auch die Wirtschaftsgebäude des oberen Burghofes abgerissen.

Bereits 1830 wurde jedoch mit der schrittweisen Wiederherstellung der Burganlage begonnen.

1902 wurde durch einen katastrophalen Brand das Wirtschaftsgebäude des unteren Burghofes und der Burgfried stark in Mitleidenschaft gezogen. Seither fehlt dem Goloturm sein schiefergedecktes Dach, die "Welsche Haube".

1918 kaufte Arend Scholten die Burg und ließ sie in ihrer jetzigen Form vom Regierungsbaumeister Stahl zu einem repräsentativen Wohnsitz umbauen.

1938 wurde die Stadt Mayen Eigentümerin der gesamten Burganlage. Im 2. Weltkrieg wurde die Burg im Bereich des unteren Burghofes und des Marstallgebäudes durch Bombentreffer zerstört.
Es folgte der Wiederaufbau und die Renovierung der Burg, was bis 1984 dauerte.

Durch einen Besuch der Ausstellungen EifelTotal und Deutsches Schieferbergwerk können Teile der Burg besichtigt werden. An einigen Tagen - wenn nicht gerade die Burgfestspiele stattfinden - kann der Burginnenhof ebenfalls besichtigt werden.

  • Alter der Kinder
    Alter der Kinder: keine Angabe
  • Ausflugsziel ist:
    ein Wahrzeichen
    ein Wahrzeichen
  • Themenschwerpunkt:
    Kultur
    Kultur
  • Restaurant
  • Outdoor/Indoor
    Outdoor/Indoor: keine Angabe
  • geeignet für Kinderwagen
  • Preisniveau
  • Witterung
    Witterung: keine Angabe
  • Hunde erlaubt
  • Kindergeburtstagsfeiern
  • alle Eigenschaften (49)

Lage

Ausflugsziel auf Karte

Bewertungen (0)

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Ausflugsziele in der Nähe:

Premium

Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele aus der Nähe angezeigt.

mehr zu Premium

Eigenschaften dieses Ausflugsziel-Eintrags

  • Ausflugsziel ist:
    ein Wahrzeichen
  • Bad
  • Freizeitpark
  • Gastronomie
  • Kulturelle Einrichtung
  • sehenswerter Ort:
    Burg
  • Sportanlage
  • Weg

  • Alter der Kinder
  • Witterung
  • Winterausflugsziel
  • geeignet für Kinderwagen
  • vollständig für Kinderwagen geeignet
  • Mindestalter
  • Hunde erlaubt
  • barrierefrei
  • Saisonale Öffnungszeiten
  • Hinweise zu Öffnungszeiten
  • Video zum Ausflugsziel
  • Broschüre vom Ausflugsziel

  • Preisniveau
  • Vergleichspreis für 3-Jährige
  • Vergleichspreis für 8-Jährige
  • Vergleichspreis für Erwachsene
  • Preisgestaltung

  • Themenschwerpunkt:
    Kultur
  • Anzahl vorhandener Tierarten
  • Dauer der Aktivität:
    2 - 3 Stunden
  • Kindergeburtstagsfeiern
  • Highlights beim Ausflugsziel

  • Restaurant
  • Imbiss
  • Versorgungsmöglichkeit
  • Tägliche Öffnungszeiten Versorgung / Restaurant
  • WC
  • Wickeltisch
  • öffentliche Verkehrsmittel
  • erreichbar mit
  • Parkplatz
  • Parkplätze

  • Umgebungsschwerpunkt:
    Stadt
  • Outdoor/Indoor
  • Schatten
  • Vorstellung der Region

  • Event / Führung

Ausflugsziel Karte

    Anfahrtsbeschreibung

    Die Burggarage verfügt über 185 Stellplätze, sie befindet sich direkt unterhalb der Genovevaburg.
    Von dort haben Sie einen direkten Zugang in die Burggärten und über die Burgbrücke zur Spielstätte
    in der Burg. Adresse: Boemundring, 56727 Mayen

    Die City-Garage verfügt über 350 Stellplätze und befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone. Die Genovevaburg ist nur etwa fünf Gehminuten entfernt. Adresse: Rosengasse 8, 56727 Mayen

    Adresse

    Ortsteil:
    Regionen:
    • Breitengrad: 50.326887
    • Längengrad: 7.220951

    Routenplaner Kontakt

    Ausflugsziele in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Ausflugsziel Fotos

    Fotos jetzt hochladen

    Ausflugsziel Foto-Galerie

    1 / 2

    Ausflugsziel: Genovevaburg

    2 / 2

    Ausflugsziel: Genovevaburg

    Ausflugsziele in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Ausflugsziel Bewertungen (0)

    Leider wurde noch keine Bewertung für diesen Ausflugsziel-Eintrag abgegeben.

    Beliebte Ausflugsziele:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele mit den besten Bewertungen angezeigt.

    mehr zu Premium

    Unverbindliche Anfrage an Genovevaburg

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    Kontakt

    Ausflugsziele in der Nähe:

    Premium

    Hier werden vorrangig Premium Ausflugsziele aus der Nähe angezeigt.

    mehr zu Premium

    Öffentliche Fragen und Antworten zu Genovevaburg

    Hier finden Sie allgemeine Fragen und Antworten zum Ausflugsziel-Eintrag. Stellen Sie eine Frage, wenn Sie ein öffentliches, allgemeines Anliegen haben, das auch andere Besucher interessieren könnte.

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

    abbrechen

    Hinweis: Bitte beachten Sie, öffentliche Fragen sind für alle Besucher sichtbar.

    Stellen Sie eine individuelle Frage an den Ausflugsziel-Eintrag.

    Ausflugsziel Genovevaburg teilen und empfehlen: