Kategorisierung

Kategorisierung

schließen
  • Ausflugsziel ist

  • Bad

    Bad
  • Freizeitpark

    Freizeitpark
  • Gastronomie

    Gastronomie
  • Kulturelle Einrichtung

    Kulturelle Einrichtung
  • sehenswerter Ort

    sehenswerter Ort
  • Sportanlage

    Sportanlage
  • Weg

    Weg

Alle Suchfilter anzeigen

Übersicht

Übersicht

schließen
  • Alter der Kinder

  • Witterung

  • Kinderwagen

  • Hunde

Alle Suchfilter anzeigen

Preise

Preise

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Aktivitäten

Aktivitäten

schließen
  • Themenschwerpunkt

  • Anzahl vorhandener Tierarten

    min. Tierarten
  • Dauer der Aktivität

    Dauer der Aktivität

Alle Suchfilter anzeigen

Infrastruktur

Infrastruktur

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Umgebung / Standort

Umgebung / Standort

schließen
  • Umgebungsschwerpunkt

  • Outdoor/Indoor

  • Schatten

Alle Suchfilter anzeigen

Insider für diesen Ausflugstipp

Insider für diesen Ausflugstipp

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

Bewertung

Bewertung

schließen

Alle Suchfilter anzeigen

  • Mindelheim 6
  • Memmingen 6
  • Bad Wurzach 4
  • Kaufbeuren 6
  • Marktoberdorf 6
  • Kempten 5
  • Bregenz 10
  • Reutte 5
  • Hard 7
  • Lustenau 4
  • Dornbirn 22
  • Hohenems 12
  • Götzis 6
  • Rankweil 4
  • 2

75 Ausflugsziele in Allgäu gefunden (von 8395)

Sortieren nach Standard
Ausflugsziel Favoriten (0) Ausflugsziele vergleichen (0)
Auf dem Alpspitz mit Blick auf Nesselwang

Familienausflug im Allgäu: Märchenschlösser, Klammen und mehr

Das Allgäu ist eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen in Deutschland. Neben kulturell interessierten Urlaubern, die sicher das Schloss Neuschwanstein als Highlight sehen, gibt es auch zahlreiche interessante Ausflugstipps für Familien mit Kindern. Natürlich bietet sich die Region für Wanderungen mit Kindern hervorragend an, wobei es unzählige Tourenvorschläge unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen gibt. Doch auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Welche Ausflugsziele ihr keinesfalls verpassen sollt, lest ihr in folgendem Artikel. 

Natur pur: Wiesen, Wälder und Berglandschaften

Zu einem Urlaub so nahe bei den Alpen gehört eine Wanderung durch die traumhafte Natur unbedingt dazu. Für Kinder ist es ein unvergessliches Erlebnis, in einer der Berghütten zu übernachten; entsprechende Angebote gibt es zahlreiche. Morgens vom Meckern der Ziege geweckt zu werden oder den ersten Hahnenschrei zu erleben, ist wahrhaftig mal etwas ganz Anderes. Probiert dann unbedingt die typischen regionalen Spezialitäten wie Kässpätzle oder Dampfnudeln und das Heidi-Feeling ist nahezu perfekt. Die Kenzenhütte ist übrigens eine der Top Adressen für eine Übernachtung in einer urigen Berghütte, ein leckeres Hüttenabendessen inklusive. Familienzeit pur versprechen zudem die Lamawanderungen, die man vielerorts buchen kann. Doch aufgepasst: So niedlich die Tiere auch sind, sie spucken tatsächlich. Für Kinder ist solch eine Wanderung in der Freizeit dennoch etwas ganz Besonderes und helfen dabei, die notwendige Ausdauer aufzubringen. Bei längeren Hüttenwanderungen helfen die Tiere sogar beim Gepäcktragen. 

Die Bergwelt und seine Klammen

Allein durch die satten Wiesen und Berge des Allgäus lassen sich Kinder nur schwer begeistern. Anders die Schluchten und Klammen, die man in der Region zuhauf findet. Eines der Top Ausflugsziele ist die Breitachklamm. Die tiefe Felsschlucht ist 2,5 Kilometer lang und leicht zu bewältigen. Sowohl im Sommer als auch im Winter hat eine Wanderung durch die Klamm ihren Reiz. Dann könnt ihr bizarre Eiszapfenformationen bestaunen. Im Sommer hingegen ist die Klamm ein angenehm kühler Ort, wo ihr euch inmitten herrlicher Natur erholen könnt. 

Action, Spaß und Abenteuer

Ihr liebt auch im Urlaub das Abenteuer? Dann werdet ihr auch in dieser sonst eher beschaulichen Region schnell fündig. Mit Abstand das beliebteste Highlight ist der Skywald genannte Baumwipfelweg. Vom Baumkronenpfad in 40 Metern Höhe habt ihr einen unvergleichlichen Blick auf die umliegenden Alpen und sogar bis zum Bodensee. Während die Erwachsenen die Aussicht genießen, sind für Kinder vor allem die Wackelbrücken und das Heruntersausen mit der Röhrenrutsche interessant. Auch gibt es vielerorts Sommerrodelbahnen, die ebenso für einen Adrenalinkick sorgen. Die längste Sommerrodelbahn der Region befindet sich in Nesselwang. Hier geht es sage und schreibe 1.100 Meter weit in die Tiefe. Nach so viel Action und Abenteuer ist ein Sprung ins kühle Nass zu empfehlen. Im Sommer kann man sich in den vielen Bergseen wunderbar abkühlen.

Interessante Ausflugsziele

Premium

Hier werden Premium Ausflugsziele angezeigt.

mehr zu Premium