1. familienausflug.info
  2. Blog
  3. Tipps
  4. Blogartikel

Ein Sommer im Burgenland - 4 Tipps für einen Ausflug

Ein Sommer im Burgenland - 4 Tipps für einen Ausflug - familienausflug.info

Wenn der Sommerurlaub in Österreich stattfinden soll, dann steht das Burgenland ganz weit oben auf der Liste der Reiseziele. Darum haben wir eine kleine aber feine Vorstellung der Ausflugsziele mit Esterházy-Bezug gemacht. Und diese vier Tipps findet Ihr in diesem Beitrag:

Schloss Esterházy in Eisenstadt

Schloss Esterházy

Das prachtvolle Barockschloss Esterházy ist ein Wahrzeichen der burgenländischen Hauptstadt Eisenstadt. Bei einer Führung erhält man beeindruckende Einblicke in das ehemals glanzvolle Leben am Hofe der Fürsten Esterházy.

Von Montag bis Freitag starten um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr fixe Highlight-Führungen in Kleingruppen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sind alle Ausstellungen des Schlosses von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet - Highlight-Führungen sind natürlich auch dann buchbar. Ab 1. Juni 2020 starten sie zusätzlich um 10.00, 12.00 und 14.00 Uhr.

Die Schloss-Boutique hat dann täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

 Burg Forchtenstein im Burgenland

Burg Forchtenstein

Die mächtigemit ihrer großartigen Aussicht ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie bei jeder Witterung und zu jeder Jahreszeit.

Auch auf der Burg Forchtenstein starten täglich die neuen Spezial-Führungen "Granaten, Fahnen, Grenadiere" in Kleingruppen um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen ist außerdem auch der Ausstellungsbereich "Helden, Schätze, Beutestücke" von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr zu besichtigen.

Das beliebte Restaurant Grenadier hat ebenfalls wieder geöffnet.

Schloss Lackenbach im Burgenland

Schloss Lackenbach

Das Schloss Lackenbach als ehemalige Wasserburg lädt mit der wunderschönen Parkanlage zum Träumen und Verweilen ein. Im modernen Naturmuseum im Schlosskomplex dreht sich alles um die Wunderwelt Natur und den Kosmos Erde.

Sowohl das Museum als auch das Café im Schloss Lackenbach haben wieder von Freitag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Steinbruch St. Margarethen mit Opernbühne im Burgenland

Steinbruch St. Margarethen

Der Steinbruch in St. Margarethen ist einer der größten und ältesten Steinbrüche Europas. Er lieferte Material für diverse Bauvorhaben, so etwa für den Bau des Wiener Stephansdomes.

Im Steinbruch St. Margarethen wird an Samstagen, Sonn- und Feiertagen eine fixe Führung um 10:30 Uhr angeboten. Im Rahmen dieser Führung kann man nicht nur die spektakuläre Opernbühne bestaunen, sondern bietet das Areal Naturbegeisterten auch eine erstaunliche Flora, Fauna und Geologie.

Viel Spaß im Burgenland wünscht das Team von familienausflug.info!

Interessante Ausflugsziele:

Premium

Hier werden Premium Ausflugsziele angezeigt.

mehr zu Premium