1. familienausflug.info
  2. Blog
  3. Familienausflüge
  4. Blogartikel
Share

Urlaub im Tiroler Unterland – Ausflugsziele und Familienhotel

Urlaub im Tiroler Unterland – Ausflugsziele und Familienhotel - familienausflug.info

Jetzt haben wir es tatsächlich zum ersten Mal gemacht: einen Urlaub in einem richtigen Familienhotel mit allem, was dazugehört: Kinderbetreuung, Hallenbad, Schwimmteich und All-Inclusive. Aber die Ausflugsziele, die waren das Sahnehäubchen …

Ein Hotel zum Träumen (und Entspannen?)

Endlich ist die kleinste der Familie 3 Jahre alt und kann bei vielen Angeboten in einem Familienhotel mitmachen. Daher war 2021 das Jahr für uns, in dem wir diese Art von Urlaub für uns entdecken wollten. Dank dem perfekten Hotel ist das gelungen. Das Landgut & Familienhotel Furtherwirt war uns für 7 Tage Erholungstempel und Ausgangspunkt zu Entdeckungen im Tiroler Unterland. Besonders die umfassenden Leistungen für Kinder, die Ausstattung und die Lage waren ausschlaggebend für die Wahl des Furtherwirts als erstes Familienhotel für uns. Um deutlich zu zeigen, warum gerade dieses Hotel so perfekt für uns passte, hier ein Auszug aus den Highlights:

  • Riesiger Schwimmteich
  • Hallenbad mit Rutsche
  • Aktiver Bauernhof mit Kühen und Pferden
  • Ponyreiten
  • Traumhafte Lage in den Kitzbüheler Alpen
  • All-Inclusive und gute Küche
  • Wellness-Angebote für die ganze Familie
  • Gigantisch große Zimmer / Apartments
  • Super cooler Happy-Club mit Aktivitäten für die Kleinen

Spielplatz beim Furtherwirt

Jetzt glaubt ihr sicher "Jaja, aber wer nutzt schon all die Angebote vollständig?" - aber tatsächlich haben wir alle Facetten der Unterkunft ausgekostet. Immerhin war es der erste Urlaub, in dem die Kinder schon die eine oder andere Stunde fremdbetreut wurden und wir in dieser Zeit auch richtig relaxen konnten. Wellnessen, Spazierengehen und natürlich Schlafen – das war Erholung pur!

Wechselhaftes Wetter – Perfekte Ausflugsziele

Das Tiroler Unterland kennt keinen Mangel, wenn es um Ausflugsziele geht. Neben zahlreichen Bergerlebnissen gibt es auch einige Schlechtwetter-Alternativen. Drei Ausflugtipps haben wir in der Urlaubwoche selbst getestet. Ob wir wohl enttäuscht wurden?

Dino-Erlebnis am Berg: Der TriassicPark auf der Steinplatte

Unser erster Ausflug, nach einem Tag der Eingewöhnung im Furtherwirt, war nach Waidring, nur 10 Minuten entfernt. Die imposante Steinplatte ist schon weithin zu sehen und das, was uns oben erwartete, war nicht weniger spektakulär. Zuerst ging es mit der Gondel rauf auf den Berg, traumhafte Aussicht inklusive. Oben angekommen fanden wir uns schnell zu recht und besuchten zuerst das kleine interaktive Museum. Eine gute Einführung in die Welt der Dinos, die uns hier erwartete. Lebensgroße Dinosaurier in Form von Rutschen oder mit Sound-Effekten waren auf dem Plateau verteilt. Unsere Kinder liebten zudem das Angebot an Wasserstationen, die beim heißen Wetter zum Plantschen einluden. Badekleidung unbedingt mitnehmen! Der Niederseilgarten wurde ebenso ausgiebig getestet. Mit einer nachgebauten Tropfsteinhöhle, der gigantischen Aussichtsplattform und dem ganzen Ambiente einer alpinen Landschaft war es rundum ein absolut gelungener Ausflug.

Dino auf der Steinplatte

Zum TriassicPark auf der Steinplatte

Regen- und Hitze-Alternative – das Silberbergwerk in Schwaz

Nachdem wir den hoteleigenen Schwimmteich nur zwei sonnige Tage lang nutzen konnten, brauchte es schnell ein Schlechtwetter-Ausflugsziel. Mit dem Silberbergwerk in Schwaz bekamen wir einen Top-Ausflugstipp im Hotel, von dem die Kinder noch immer sprechen. Das Bergwerk ist ein richtiges Abenteuer, auch für Erwachsene. Eine dunkle und holprige Fahrt mit dem Kumpel-Zug ins Innere des Berges ist vielleicht für kleinere oder ängstlichere Kinder nicht optimal. In den Stollen ist es dafür äußerst interessant und beeindruckend. Puppen illustrieren den harten Arbeitsalltag der Bergleute und mehrere Exponate – wie das gigantische Wasserrad im Berg – zeugen von der Innovationskraft der Schwazer. Trotz Regen hatten wir dank dem Silberbergwerk einen tollen und erlebnisreichen Tag.

Führung im Bergwerk Schwaz

Zum Silberbergwerk in Schwaz

Wildpark Deluxe in Aurach

Unser letzter Ausflug ging bei noch unbeständigen aber besser werdenden Wetter nach Aurach. Der Ort nach Kitzbühel ist in eine sagenhaft schöne Grasberg-Kulisse gebettet. Sattes Grün, Sonnenschein und zahlreiche Wildtiere haben auf uns gewartet. Der freundliche Empfang dort, der kleine, aber feine Spielplatz und insbesondere die Wildtierfütterung blieben in Erinnerung. Nach 14 Uhr bekommen dort die Tiere ihr Futter und dieser Anblick ist wahrlich spektakulär. Auch der Streichelzoo und die weiteren Tiere in ihren schön ausgestatteten Heimen sind etwas Besonderes. Alle Tiere zeigten sich ohne Scheu – perfekt für unsere Kinder, die es lieben Tiere hautnah zu sehen.

Wildtiere im Tierpark Aurach

Zum Wildpark Aurach

Weitere Tipps für Ausflüge im Tiroler Unterland

Die Gegenden um Kirchdorf, Kitzbühel, St. Johann in Tirol und eigentlich das gesamte Tiroler Unterland sind gespickt mit hervorragenden Ausflugszielen. Unter anderen Wetterbedingungen und bei längerem Aufenthalt hätten wir diese Ausflugsziele bestimmt auch noch besucht:

Schloss Tratzberg

Die Kaiserzeit hautnah im Schloss Tratzberg erleben, auch mit virtuellen Elementen für etwas größere Kids.

Zahmer Kaiser

Sommerrodeln und Spielplatz auf höchstem Niveau am Zahmen Kaiser. Ein familienausflug.info Award Gewinner 2021!

Wanderung am Hahnenkamm – Streif anschauen

Im Winter für Kinder eher ungeeignet, im Sommer super zum Wandern: die Streif. Die Berge um Kitzbühel sind generell grandios zum Wandern.

Griesbachklamm

Besonders bei Hitze ist eine Klamm ein toller Ausflugsort. Die Griesbachklamm in Erpfendorf nur eine von vielen Klammen im Tiroler Unterland.

Pillersee

Der schön gelegene See bietet ein Sommerprogramm und mit dem Freizeitpark Familienland Pillersee sogar einiges an Action in der Gegend.

Hahnenkamm von Kirchdorf aus gesehen

Das war unser Urlaub im Tiroler Unterland und die Tipps für Ausflüge dazu. Hoffentlich konnten wir euch damit einen guten Eindruck vermitteln, was diese großartige Gegend in Tirol alles bietet! 

Diesen familienausflug.info Beitrag empfehlen:

Interessante Ausflugsziele:

Premium

Hier werden Premium Ausflugsziele angezeigt.

mehr zu Premium